Das hier beschriebene Mittel Luk Joh kann man bei Asia Herbs bestellen. 

Allergien lindern / heilen


Das Immunsystem gegen Allergien aufbauen Es scheint, dass Allergien allgemein im Vormarsch sind. Immer mehr Personen leiden darunter, und immer mehr Antihistaminika werden verkauft. Die Ursachen sind wahrscheinlich in der Umweltbelastung (Toxine) zu finden, die unser Immunsystem belasten und schädigen. Die Qulaität unserer Nahrung hat ebenfalls abgenommen, so dass unser Körper mit den dringend gebrauchten Vitaminen und Mineralien nicht mehr genügend versorgt wird.

Allergien lindern oder sogar heilen

Zweifellos ist der erste Schritt in Richtung Heilung der, dass man sein Immunsystem aufbaut. Gewisse Allergien aber können bestenfalls gelindert werden, und Heilung ist da kaum möglich.
In Asien hat sich zur Bekämpfung der Allergien vor allem das hier sogenannte 'Luk Joh' einen Namen gemacht. Ehemals aus Hawaii importiert und unter dem Namen 'Noni' bekannt geworden, hat es Europa erobert und wird bis heute noch als Saft der Nonifrucht angeboten. Der eigene und sehr starke Geruch dieser Frucht hat es manchem Verbraucher nicht einfach gemacht, dieses Mittel einzunehmen. Diese Frucht gedeiht auch in Asien, vor allem in Thailand. Meist wird die Frucht getrocknet und gemahlen, da sie in dieser Form etwas leichter einzunehmen ist.

Allergien und Rheumamittel. Luk Joh als Frucht

Wirkungsweise von Noni / Luk Joh

In Asien sagt man der Frucht folgende Eigenschaften nach:
  • Linderung von Allergien
  • Linderung von Rheumaschmerzen
  • Aufbau des Immunsystems
  • Informationsverbesserung innerhalb der Zellen
Um das Immunsystem aufzubauen und gleichzeitig freie Radikale zu bekämpfen, raten wir Ihnen, zusammen mit Luk Joh auch Moringa einzunehmen. Moringa wird hier 'Baimalum' genannt; die beiden Naturheilmittel ergänzen sich bestens. Die beiden Naturheilmittel sollten nach Angabe der Apotheker hier unbedingt auf nüchternen Magen eingenommen werden, da dies angeblich die beste Wirkung erzielt. Bei Luk Joh sei ausserdem wichtig, dass man unmittelbar nach Einnahme genügend Wasser trinkt. Es gehe darum, dass Luk Joh möglichst schnell in den Darm gelange, von wo es in den Blutstrom aufgenommen werden könne.
Luk Joh wirkt nebenbei sehr schmerzstillend und entzündungshemmend (was die Bewohner von Hawaii bestätigen) und ist daher als Rheumamittel sehr geeignet.
Die befragten Leute in Thailand benutzen Luk Joh, um damit Allergien und Rheuma zu begegnen. Vor allem in Norden Thailands sind diese Bäume noch vor fast jedem Haus anzutreffen. Die Frucht, die man ab und zu auch im hiesigen Curry antrifft, ist nebst ihrer Heilwirkung jedoch nicht sehr beliebt wegen ihres unangenehmen Geschmacks.